Seit Oktober 2016 ist die TASI Mitglied des FaDaF (Fachverband Deutsch als Fremd- und Zeitsprache e.V.)

Ziele des FaDaF

Der FaDaF hat sich zum Ziel gesetzt, das Erlernen der deutschen Sprache und dadurch interkulturelle Begegnungen zu fördern. Dabei tritt er in besonderem Maße für das Verstehen fremder Kulturen ein. Weiterhin bestehen seine Ziele in der sprachlichen Förderung des Studiums von Ausländerinnen und Ausländern in Deutschland, der Unterstützung der Belange der Fächer DaF und DaZ sowie der in diesem Bereich tätigen Personen bzw. Einrichtungen sowie in der Förderung der Aus-und Fortbildung von Lehrkräften und des wissenschaftlichen Nachwuchses für DaF/DaZ. http://www.fadaf.de/